BrokenFlames
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Treffen Galerie Zur Startseite

BrokenFlames » Probleme » Hilfsangebote » Befreundete Selbsthilfe-Foren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Befreundete Selbsthilfe-Foren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

Pfeil Befreundete Selbsthilfe-Foren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier wird in Zukunft Platz sein für befreundete Foren sich einmal vorzustellen.

Manche Themen lassen sich mitunter einfach woanders noch etwas besser schreiben. Entweder weil es sehr speziell ist oder aber weil auf eine Weise persönlich ist, dass einzelne Personen aus diesem Forum nichts davon lesen sollen.
Bei manchen Sachen möchte man auch einfach noch mehr Antworten bekommen.
Und auch das Lesen von Beiträgen ist weitreichender mit einem Zusammenschluss verschiedener Foren.
~§~


__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DyingDream: 03.10.2009 22:58.

03.10.2009 22:57 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
Samson Samson ist männlich
Grünschnabel

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.09.2009
Beiträge: 4

RE: Befreundete Selbsthilfe-Foren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Ich möchte dann hier gleich den Anfang machen. Zusammen mit einem engagierten Team betreibe ich ein Selbsthilfeforum zum Thema BurnOut-Syndrom. Es geht uns um eine realistische Sichtweise über die Entstehung dieser "Krankheit" sowie die Aufklärung bezüglich vieler noch existierender Missverständnisse. Ihr findet unser Forum unter www.burn-out-forum.de

Im Vordergrund steht aber der Austausch und die gegenseitige Hilfe von Betroffenen, Angehörigen von Betroffenen, fachkundigen Personen und allen, die sich ernsthaft für dieses Thema interessieren.

Wir legen großen Wert auf ein freundschaftliches Klima und einen familiären Umgangston. Da es uns um Aufklärung und Selbsthilfe geht, ist unser Forum natürlich öffentlich zugänglich. Andererseits haben wir natürlich Verständnis, dass es auch Dinge gibt, die man öffentlich lieber nicht diskutieren will. Deshalb gibt es geschützte Bereiche, Tagebücher, Fachthemen und so weiter. Da das Leben aber nicht mit BurnOut endet, gibt es viele Themen, in denen wir unseren Alltag teilen oder einfach nur Spaß zusammen haben. Unregelmäßige Forentreffen tragen ihren Teil zum sehr guten Klima des BOF (Burn-Out-Forum) bei.

In einem eigenen Blog - www.burn-out-blog.de - entwickeln wir derzeit eine umfassende Ausarbeitung zum Thema BurnOut. Wir wollen als Betroffene unsere Sicht der Dinge darstellen und mit Vorurteilen aufräumen. Andererseits werden hier für Interessierte sehr viele Informationen zur Verfügung gestellt.

Unsere BurnOut-Sprechstunde ist ein moderierter Chat, der täglich in den Abendstunden stattfindet und sich inzwischen großer Beliebtheit erfreut. Dieser Chat ist Mitgliedern unseres Forums vorbehalten. Bald wird unter www.burn-out-chat.de ein offener Chat zum Thema BurnOut-Syndrom online gehen. Dieser ist nicht an das Forum angeschlossen und somit offen für alle, auch wenn sie nicht im Forum registriert sind.

Wir sehen es ähnlich, wie man es hier im Forum tut. Selbsthilfe sollte helfen, Grenzen zu überschreiten. Wir betreiben keine Konkurrenz sondern versuchen, andere Foren zu ergänzen. Sicherlich gibt es Mitglieder dieses Forums, welche themenbezogen "bei uns" mehr Hilfe bekommen können. Auf der anderen Seite werden wir Mitglieder hierher verweisen, wenn die Gedanken ernster werden.

Ich bin sicher, dass wir uns gegenseitig gut ergänzen und wünsche dem Broken-Flames-Team eine gute Zeit und viel Erfolg!

Herzliche Grüße,
Samson

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Samson: 03.10.2009 23:36.

03.10.2009 23:36 Samson ist offline E-Mail an Samson senden Homepage von Samson Beiträge von Samson suchen Nehmen Sie Samson in Ihre Freundesliste auf
Eier
Drachenreiter


images/avatars/avatar-24.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 64

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es echt gut, hier so einen thread aufzubauen, wo auch andere Gruppen Platz finden dürfen. Weiter so!
24.03.2013 17:20 Eier ist offline E-Mail an Eier senden Beiträge von Eier suchen Nehmen Sie Eier in Ihre Freundesliste auf
Samson Samson ist männlich
Grünschnabel

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.09.2009
Beiträge: 4

Das neue BOF Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Freunde,

es ist sehr schön, dass mein erster Beitrag hier noch immer zu finden ist. Ich halte es für sehr wichtig, dass bei den Selbsthilfeeinrichtungen kein Konkurrenzgedanke herrscht. Deshalb verlinkt auch das BOF nach wie vor auf Broken Flames.

Im BOF hat sich inzwischen so einiges getan. Es kommt komplett neue und stets aktuelle Software zum Einsatz. Der Blog ist kein fachliches, sondern ein eher philosophisches Projekt geworden. Der Chat hat sich als feste Institution etabliert und die Forentreffen sind inzwischen zur festen Einrichtung geworden. Wir haben eine Community etabliert, welche inzwischen viele Gruppen, Projekte und viel Spaß hervor gebracht hat.

Ich fasse zusammen, worum es uns geht: Ein zu lang anhaltendes Missverhältnis zwischen Stress und Ausgleich führt zu diversen Reaktionen an Körper und Geist. Hierdurch kann es zu schwerwiegenden Folgeerscheinungen kommen, dem BurnOut-Syndrom. Begleitend zu fachlicher Hilfe, stellt das BOF eine Möglichkeit, sich gegenseitig zu begleiten und das Leben miteinander zu gestalten. Fachliche Themen sind erwünscht und überall präsent, klar im Vordergrund steht jedoch das tägliche Miteinander und die gegenseitige Unterstützung.

Wer Lust hat, ist jederzeit willkommen.

Viele Grüße
Samson

__________________

31.10.2013 09:41 Samson ist offline E-Mail an Samson senden Homepage von Samson Beiträge von Samson suchen Nehmen Sie Samson in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BrokenFlames » Probleme » Hilfsangebote » Befreundete Selbsthilfe-Foren

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH