BrokenFlames
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Treffen Galerie Zur Startseite

BrokenFlames » Kontakt und Miteinander » Offtopic » Aktuelle TV und Kino-Tipps » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (12): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Aktuelle TV und Kino-Tipps
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lareraetlan Lareraetlan ist männlich
Grünschnabel

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.08.2006
Beiträge: 24

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dienstag, 8. August 2006

7.30-8.15 Phoenix
Gehirn unter Drogen
Cannabis - Die Wissenschaft vor 100 Fragen

14.00-14.45 Phoenix
Gehirn unter Drogen
Cannabis - Die Wissenschaft vor 100 Fragen

Mittwoch, 9. August 2006

20.15-21.00 Phoenix
Gehirn unter Drogen
Halluzinogene und Ecstasy - Angriff aufs Bewusstsein

(das mit den Halluzinogenen müßte Donnerstags nochmals kommen)
08.08.2006 04:08 Lareraetlan ist offline E-Mail an Lareraetlan senden Beiträge von Lareraetlan suchen Nehmen Sie Lareraetlan in Ihre Freundesliste auf
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

Themenstarter Thema begonnen von DyingDream
... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mittwoch, 09.08.06, 23:50 Uhr auf ARD
Brecht - Die Kunst zu leben

Donnerstag, 10.08.06, 0:30 Uhr auf WDR
Claire - Sich erinnern an die schönen Dinge

Donnerstag, 10.08.06, 22:45 Uhr auf ARD
Der Wald vor lauter Bäumen
~§~

__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

09.08.2006 11:45 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

Themenstarter Thema begonnen von DyingDream
... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und da bin ich wieder... *lol*

Montag, 14.08.06, 20:15 Uhr auf Tele 5
Wiederholung am Dienstag, 15.08.06, 15:20 Uhr auf Tele 5
Missbraucht und Verraten
Zitat:
Toni Strout ist eine intelligente und engagierte Polizeischülerin. Niemand zweifelt daran, dass sie auf dem besten Wege ist, eine gute Polizistin zu werden. Doch eines Abends wird sie von einem betrunkenen Kollegen vergewaltigt. Da unter Polizisten eine interne Abmachung gilt, niemals einen Kollegen zu verraten, hält Toni den Mund und bringt die Vergewaltigung nicht zur Anzeige. Die so genannte "blaue Mauer des Schweigens" wird jedoch brüchig, als sie erfährt, dass Charlie noch weitere Frauen vergewaltigt. Sie macht sich bittere Vorwürfe, dies nicht im Vorfeld verhindert zu haben und informiert ihren Vorgesetzten. Zunächst sieht es so aus, als würde die Gerechtigkeit nun ihren Lauf nehmen, doch schon recht bald merkt Toni, dass im ganzen Revier gegen sie intrigiert wird. Sie wird entlassen und als sie vor Gericht geht, von ihren Ex-Kollegen nicht nur als "Ratte" beschimpft, sondern auch tätlich angegriffen. Aber Tonis starker Glaube an das Recht gibt ihr Kraft und sie kämpft tapfer weiter...

Hintergrund:
Nach einer wahren Geschichte inszeniertes Polizeidrama, das Machorecht und Klüngelwirtschaften anprangert. In einer Schlüsselrolle zu sehen ist Martin Sheen (‚Apocalypse Now’), einer der profiliertesten Charakterdarsteller des US-Kinos und bekannt für sein politisches Engagement.

Mittwoch, 16.08.06, 1:10 Uhr auf ARD (in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag)
Girls Town

Donnerstag, 17.08.06, 22:45 Uhr auf ARD
Allein

Donnerstag, 17.08.06, 23:10 Uhr auf RTL2
Exklusiv - Die Reportage (Episode: Angst vor der Angst - Leben zwischen Panikattacke und Schweißausbruch)
Zitat:
Sie grauen sich unendlich vor Spinnen, sie haben entsetzliche Angst, sich zu erbrechen oder sie trauen sich gar nicht mehr vor die Tür. Jeder zehnte Deutsche leidet mehr oder weniger stark an einer Phobie. Diese äußert sich in Panikattacken, Herzrasen, Schwindelgefühl und Atemnot. Einziger Ausweg aus der panischen Angst ist häufig die direkte Konfrontation mit dem Panikauslöser im Rahmen einer Therapie - meist ein langer, beschwerlicher Weg. EXKLUSIV - DIE REPORTAGE über Menschen, die ein Leben in Panik führen.

Linda K. aus Köln ist eine von rund 1,5 Millionen Soziophobikern in Deutschland. Die 22-Jährige kann nicht unter Leute gehen. Vor fünf Jahren auf einer Party mit Freunden bekam sie plötzlich Beklemmungsgefühle. Von diesem Zeitpunkt an entwickelte sich eine Sozialphobie. Nach und nach brach sie zu allen Bekannten und Freunden den Kontakt ab. Erst als sie schon an Selbstmord dachte, fand sie die Kraft zu einer Therapie. Inzwischen hat Linda einen Freund und geht langsam den Weg zurück in ein normales Leben. Nadine K. (22) aus dem bayerischen Plattling leidet seit ihrer Kindheit an Brechangst. Die Fotografin lebt in ständiger Furcht, sich übergeben zu müssen und dabei zu ersticken. Schon beim kleinsten Husten bricht bei ihr Panik aus. Genauso wenig kann sie es ertragen, wenn anderen Menschen in ihrer Nähe schlecht wird. Dass niemand sie versteht, macht Nadine zusätzlich zu schaffen. "Man wird nicht ernst genommen, wenn man davon erzählt, immer nur belächelt." Sie würde diese Angst gerne loswerden, doch ihre Furcht vor einer Konfrontationstherapie ist zu groß. Anne Z. (1cool hat panische Angst vor Spinnen und anderem Kleingetier. Die angehende Sozialarbeiterin meidet alle Bereiche, wo sie Spinnen oder Käfern begegnen könnte. An schlechten Abenden kann Anne nicht einschlafen, weil sie der Gedanke quält, irgendwo in ihrem Zimmer könnte eine Spinne sein. Dann macht sie das Licht an und krempelt das Zimmer noch einmal komplett um. Wenn Anne dann tatsächlich einer Spinne begegnet, so klein sie auch sein mag, stellen sich bei ihr sofort Atemnot und Übelkeit ein. Zu einer Therapie hat sich Anne bislang noch nicht durchringen können, sie weiß aber auch, dass ein Weg aus der Phobie nur über den Gang zum Therapeuten führen kann.

Freitag, 18.08.06, 23:30 Uhr auf ARD
Bloch: Ein begrabener Hund

__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

13.08.2006 12:33 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
Marchand Marchand ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-254.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 10.07.2006
Beiträge: 332
Herkunft: Ursprung im Eisprung

18. August - 20.15 Uhr - Open Water Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Open Water
Inhalt:
Susan und Daniel sind Anfang Dreißig, arbeitswütig und ein Paar. Der einzige Moment während ihres Karibikurlaubs, in dem sie mal keine Handys am Ohr haben, ist ein Tauchausflug auf dem offenen Meer. Doch als sie wieder auftauchen, ist das Ausflugsboot verschwunden. Zuerst im Glauben, dass ein Missverständnis vorliegt, beginnen sie sich zu streiten, wer an ihrer Lage Schuld ist, aber dann bricht die Nacht herein, und ihnen wird bewusst, dass sie tatsächlich vergessen wurden ...

__________________
Gib jedem Tag die Chance, der letzte Deines Lebens zu sein.
15.08.2006 09:21 Marchand ist offline E-Mail an Marchand senden Beiträge von Marchand suchen Nehmen Sie Marchand in Ihre Freundesliste auf
Marchand Marchand ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-254.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 10.07.2006
Beiträge: 332
Herkunft: Ursprung im Eisprung

16. August - (heute) 22.40 Uhr - Die Geschichte von Marie und Julien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Geschichte von Marie und Julien
Inhalt:
Julien (Jerzy Radziwilowicz) ist ein Eigenbrödler, der nur mit seiner Katze in einem Pariser Vorstadthäuschen wohnt und Turmuhren repariert. Im Besitz kompromittierender Unterlagen, erpresst er ganz nebenbei die schnippische Madame X (Anne Brochet). Mit dem Auftauchen der sinnlichen Marie (Emmanuelle Béart) gerät Juliens ruhiges und regelmäßiges Leben aus den Fugen. Auch wenn er im Umgang mit der jungen Frau immer lockerer wird, erscheinen ihm deren Präsenz und Verhalten immer merkwürdiger.

__________________
Gib jedem Tag die Chance, der letzte Deines Lebens zu sein.
16.08.2006 13:26 Marchand ist offline E-Mail an Marchand senden Beiträge von Marchand suchen Nehmen Sie Marchand in Ihre Freundesliste auf
Elbaron Sanctuary
unregistriert
Re: ... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heut kommt umm 22:45 auf ARD ''allein'' , kenn ihn nicht soll aber um Borderline gehn.
17.08.2006 20:16
cyra
Grünschnabel


images/avatars/avatar-114.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 17.07.2006
Beiträge: 10

"allein" ARD, 23:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

heute ein borderlinefilm auf ARD....

Edit: Verschoben

__________________
mit der Geburt fangen wir an zu sterben...


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von .Nobody.: 17.08.2006 22:31.

17.08.2006 22:29 cyra ist offline E-Mail an cyra senden Beiträge von cyra suchen Nehmen Sie cyra in Ihre Freundesliste auf
blanche_neige blanche_neige ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-223.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2006
Beiträge: 61
Herkunft: Franken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

stand doch oben schon oO

4x erwähnen muss man's auch nich großes Grinsen

__________________
[don't|play|with|me]

18.08.2006 18:44 blanche_neige ist offline E-Mail an blanche_neige senden Beiträge von blanche_neige suchen Nehmen Sie blanche_neige in Ihre Freundesliste auf
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

Themenstarter Thema begonnen von DyingDream
... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Montag, 21.08.2006, 23:30 Uhr auf WDR
Schande

Mittwoch, 23.08.2006, 22:40 Uhr auf Arte
Jedem sein Glück
~§~

__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

19.08.2006 12:54 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
Pepsi
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat den Film "allein" zufällig jemand aufgenommen??? Hab ihn leider verpasst und die videothek hier haben den alle nicht unglücklich
19.08.2006 15:44
.Nobody.
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, Ich auch unglücklich Obwohl er hier 4 mal Stand

-.- *ditscht sich selbst* Blöder Marcel.
19.08.2006 18:11
wolf014   Zeige wolf014 auf Karte wolf014 ist männlich
[Admin] Leader of the Pack


images/avatars/avatar-351.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 08.07.2006
Beiträge: 1.945
Herkunft: Frankfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer die digitalen Sender bekommt. Auf EinsFestival wird er heute Nacht 01:45 nochmal gezeigt.

__________________
in love

19.08.2006 18:33 wolf014 ist offline E-Mail an wolf014 senden Homepage von wolf014 Beiträge von wolf014 suchen Nehmen Sie wolf014 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie wolf014 in Ihre Kontaktliste ein
.Nobody.
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab leider nur ARD und EinsExtra *grummel*
19.08.2006 18:37
blanche_neige blanche_neige ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-223.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.08.2006
Beiträge: 61
Herkunft: Franken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ihr könntet ihn euch auf dvd kaufen.. hab ich gemacht, weil der ist es absolut wert (:

__________________
[don't|play|with|me]

19.08.2006 19:19 blanche_neige ist offline E-Mail an blanche_neige senden Beiträge von blanche_neige suchen Nehmen Sie blanche_neige in Ihre Freundesliste auf
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

Themenstarter Thema begonnen von DyingDream
... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Film über drei Psychotherapeuten, die "vom ganz normalen Wahnsinn des Alltags, vom Allzumenschlichen, von Patienten und ihren Neurosen, von versteckten Ängsten und Träumen" erzählen.
Helen, Fred und Ted
Mittwoch, 13.09.06 um 20:15 Uhr auf ARD
Mittwoch, 20.09.06 um 20:15 Uhr auf ARD
(Sind zwei Folgen!)

Ein Film über eine Beziehung zwischen einer Frau mit Gedächtnisschwäche und einem depressiven Mann
Claire - Sich erinnern an die schönen Dinge
Donnerstag, 21.09.06 um 23:05 Uhr auf MDR

Und einer der besten Filme überhaupt kommt am Sonntag, den 17. September 2006 um 20:15 Uhr auf Kabel 1
Die fabelhafte Welt der Amélie
Inhalt:
Die schüchterne Pariser Serviererin Amélie lebt in ihrer eigenen fabelhaften Welt: Sie liebt die kleinen Dinge, die zarten Gesten, die leisen Töne. Sie ist zwar eine Träumerin, doch sie hat einen wachen Blick für die flüchtigen magischen Momente und die kleinen Details, die anderen Menschen entgehen. Kurz: Amélie hat den Kopf in den Wolken und das Herz am rechten Fleck.


Müsst ihr euch unbedingt anschauen, wenn ihr den Film noch nicht kennt! ^^
~§~


__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

12.09.2006 14:22 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
Isis Isis ist weiblich
[Hermit] Ms. Megalomaniac_


images/avatars/avatar-1394.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.07.2006
Beiträge: 858
Herkunft: Never_ never land, drittes Schlagloch von links

Re: ... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DyingDream
Und einer der besten Filme überhaupt kommt am Sonntag, den 17. September 2006 um 20:15 Uhr auf Kabel 1
Die fabelhafte Welt der Amélie
Inhalt:
Die schüchterne Pariser Serviererin Amélie lebt in ihrer eigenen fabelhaften Welt: Sie liebt die kleinen Dinge, die zarten Gesten, die leisen Töne. Sie ist zwar eine Träumerin, doch sie hat einen wachen Blick für die flüchtigen magischen Momente und die kleinen Details, die anderen Menschen entgehen. Kurz: Amélie hat den Kopf in den Wolken und das Herz am rechten Fleck.


Müsst ihr euch unbedingt anschauen, wenn ihr den Film noch nicht kennt! ^^
~§~[/FONT]


Ich wollte nochmal zur Sicherheit daran erinnert.
Gehört zu den tollen Filmen,
die man sich immer wieder ansehen kann <3


__________________
Sie sind nicht verrückt.
Sie reagieren nur ganz normal
auf eine verrückte Umgebung.

14.09.2006 13:28 Isis ist offline E-Mail an Isis senden Homepage von Isis Beiträge von Isis suchen Nehmen Sie Isis in Ihre Freundesliste auf
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

Themenstarter Thema begonnen von DyingDream
... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja... ...es ist wirklich ein wunderschöner Film.......... smile

--
Und was ich beim letzten Mal noch vergessen hatte:

Heute Nacht vom 14. auf den 15. September kommt um 1 Uhr bei Domian (WDR) das Thema 'Selbstmord'...
Link

Am Dienstag den 19. September kommt um 21:15 Uhr auf RTL 2 die Sendung 'Ich will zurück ins Leben' (eigentlich auch wieder ein fragwürdiges Format... aber egal...) Geht da um das Thema Essstörung - Bulimie...
Zitat:
Das Leben steckt in einer Sackgasse, ein schwerer Schicksalsschlag hat jede Perspektive zerstört, die Situation scheint nahezu ausweglos. Bärbel Schäfer trifft Menschen, die am Rand der Verzweiflung sind und nicht mehr weiter wissen. Die engagierte Moderatorin nimmt Anteil an der Situation der Protagonisten. Mit viel Einfühlungsvermögen und Verständnis will Bärbel Schäfer den Betroffenen Wege zurück in ein neues Leben zeigen und ihnen helfen, einen Neuanfang zu starten. Gemeinsam mit Fachleuten wird ein neues Lebenskonzept entwickelt, um den Menschen bei der Überwindung ihrer Ängste zu helfen und neuen Lebenssinn zu vermitteln

In der dritten Folge trifft Bärbel Schäfer die 21-jährige Barbara. Als pummeliges Mädchen litt Barbara unter den Hänseleien ihrer Mitschüler. Mit 16 beschließt sie, abzunehmen. Sie fängt an weniger zu essen und sich zu übergeben. In dieser schwierigen Phase stirbt ihr ältester Bruder mit 35 Jahren an einem plötzlichen Herztod. Barbara ist 18 Jahre als sich die Bulimie sehr verstärkt. Im Jahr 2004 beginnt sie eine Therapie in einer psychosomatischen Klinik, die allerdings scheitert. Ihre Ausbildung als Bürokauffrau bricht sie im letzten Lehrjahr ab, da sie körperlich immer schwächer wird. Bärbel Schäfer will Barbara dabei unterstützen, einen Weg aus der Krise zu finden. Sie braucht dringend eine therapeutische Behandlung, die ihr hilft, ihr Essverhalten zu normalisieren. Beruflich würde die junge Frau gerne etwas mit Tieren zu tun haben, doch sie kann sich im Moment nicht engagieren. Barbaras Mutter hat ihr vor kurzem ein Pferd geschenkt, das ihr großen Halt gibt. Dennoch ist die Mutter durch die jahrelange Krankheit ihrer Tochter verzweifelt. Mit viel Einfühlungsvermögen versucht Bärbel Schäfer Barbara zu motivieren, ihre Ängste und Probleme zu realisieren und ihre Krankheit zu bekämpfen. Durch ein traumatisches Erlebnis, eine gravierende Fehlentscheidung oder eine jener kleinen, aber folgenschweren Weichenstellungen des Schicksals, gerät mancher von einem Tag auf den anderen an den Rand eines bedrohlichen Abgrunds. Ein Schritt weiter und jede Hoffnung ist verloren. Doch genau in dieser Situation entwickelt sich oft eine ungewöhnliche Kraft und Stärke, die den Betroffenen hilft, das Ruder herumzureißen. Bärbel Schäfer will diese Kräfte aktivieren und mit Ruhe, Zurückhaltung und Sensibilität den Menschen einen Ausweg zeigen. Sie hilft bei der Suche nach einem geeigneten Therapeuten, Arzt, Psychologen oder Sozialarbeiter. Zusammen erarbeiten sie eine Strategie, um dem Leben des Protagonisten wieder eine Perspektive zu geben.



Am Mittwoch den 20. September läuft um 23:15 Uhr auf ARD etwas zum Thema Suizid.
Ich bring mich um


Und am Freitag, 29. September läuft um 23:10 auf Arte der Film Siddhantha (Grobes Thema "Die Suche nach dem Sinn)
Link
~§~


__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

14.09.2006 13:47 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

Themenstarter Thema begonnen von DyingDream
... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh... habe ne falsche Angabe gemacht...

Die fabelhafte Welt der Amélie läuft auf VOX und nicht auf Kabel 1...

Hach ja...
So ein schöner Film............ *träum*
~§~


__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

17.09.2006 20:18 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
Moona
Foren As


images/avatars/avatar-72.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 11.07.2006
Beiträge: 163

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

frag mich echt,was man an die fabelhafte welt...so toll fidnet aber nagut...
heute abend:
ich bring mich um...ne doku über selbstmord, 23:15 ard

__________________
Optimistisch geprägt vom Realismus des Lebens...

Der Schmerz,wenn ich ihm in die Auge blicke und seine Enttäuschung wegen mir sehe,der ist so heftig,dass ich lieber tot sein will,als das zu fühlen.
20.09.2006 13:56 Moona ist offline E-Mail an Moona senden Beiträge von Moona suchen Nehmen Sie Moona in Ihre Freundesliste auf
Marchand Marchand ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-254.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 10.07.2006
Beiträge: 332
Herkunft: Ursprung im Eisprung

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

03. Oktober (heute)
19:00 Uhr - Euro Sport WM Finale Damendegen und Herrenflorett Einzel

__________________
Gib jedem Tag die Chance, der letzte Deines Lebens zu sein.
03.10.2006 16:57 Marchand ist offline E-Mail an Marchand senden Beiträge von Marchand suchen Nehmen Sie Marchand in Ihre Freundesliste auf
Seiten (12): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BrokenFlames » Kontakt und Miteinander » Offtopic » Aktuelle TV und Kino-Tipps

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH